Harry Potter ist eine Serie von 7 Büchern, die ab dem Jahr 2001 von Warner Bros. Pictures ist der Harry-Potter-Film geworden, in dem 8 bekannte Klassiker zu sehen sind, die zum Leben vieler Menschen gehören.

Die 8 Filme, die veröffentlicht wurden, wurden in weniger als zehn Jahren sehr populär und verdienten sich den Titel der umsatzstärksten Filmreihe der Geschichte.

Der Harry-Potter-Film schildert das Leben eines scheinbar normalen 11-jährigen Jungen, der eine Einladung zum Studium in Hogwarts erhält – einer Schule für Zauberei und Hexerei, wo Harry entdeckt, dass er ein Zauberer ist.

Der Film zeigt ihre Geschichte, die Hindernisse, denen sie sich intern und extern gegenübersehen, und die Auseinandersetzungen, die in den Filmen vorkommen. Bei so vielen interessanten Charakteren würden Sie gerne wissen, welcher Sie sein würden? Also, komm und finde es heraus!

Siehe auch:
Welche Matrix-Figur bist du? Machen Sie den Test!
Leiden Sie unter hohem Blutdruck? Sehen Sie, wie Sie Ihr Mobiltelefon kostenlos orten können!
Wie wird man Partner von Nubank?

Was ist der Harry Potter-Film?

Der Harry-Potter-Film ist eine Verfilmung der Buchreihe, die aus sieben Büchern besteht. Die Harry-Potter-Filme haben sich in weniger als einem Jahrzehnt mit acht Produktionen zu Hits entwickelt und den Titel der erfolgreichsten Filmreihe der Geschichte errungen und damit den Erfolg von James Bond übertroffen.

Der Harry-Potter-Film erzählt die Geschichte eines gewöhnlichen 11-jährigen Jungen, der einen Brief erhält, um in die Hogwarts-Schule für Zauberei und Hexerei aufgenommen zu werden, wo er entdeckt, dass er ein Zauberer ist.

Im Laufe der Geschichte freundet sich der junge Harry Potter mit Hagrid, Ron und Hermine an und entdeckt gleichzeitig, dass er einen Feind namens Voldemort hat, einen schrecklichen Feind.

Im Laufe der Jahre hat Harry nicht nur Probleme mit seinen Onkeln, die Hexen sind, sondern auch in der Schule, wo er mit großen Hindernissen zu kämpfen hat.

In dem Film Harry Potter und die geheime Kammer wird sein zweites Jahr dargestellt, und er wird für etwas beschuldigt, das er nicht begangen hat.

Dann kommt der Film Harry Potter und der Gefangene von Askaban in die Kinos, in dem Harry entdeckt, dass er einen neuen Feind hat – Sirius Black, der als Mörder von Harrys Eltern gehandelt wird.

All diese Hindernisse führen dazu, dass Harry zwar etwas über seine Vergangenheit erfährt, aber Zuflucht und Trost bei seinen Freunden sucht.

Im Film Harry Potter und der Feuerkelch scheint sich die Situation zu verbessern, und Harry wird eingeladen, die Hogwarts-Schule im Turnier der Kleinigkeiten zu vertreten, doch sein Feind Lord Voldemort erwacht wieder und beginnt, die Hexe Potter zu verfolgen.

In Harry Potter und der Orden des Phönix schließlich hat der Zauberer Potter Schwierigkeiten, seine Emotionen zu kontrollieren, da er beginnt, dunkle Träume zu haben, die darauf hindeuten, dass etwas Schlimmes bevorsteht.

Allerdings stößt er auf ernsthafte Hindernisse, wenn er die anderen Schüler in Hogwarts davon überzeugen will, dass sie in Gefahr sind.

Doch mit Hilfe seiner Freunde beginnt Harry mit der Ausbildung der Schüler, die an seine Behauptungen glauben, und bereitet sie auf eine Konfrontation mit den Mächten des Bösen vor.

Was ist die wichtigste Botschaft des Harry Potter-Films?

Die Hauptbotschaft des Films ist, dass zwei sehr wichtige Dinge im Leben Mut und Freundschaft sind.

Der Film schildert die Geschichte von Harry Potter, die Kämpfe, das Wissen, das er über seine Vergangenheit erlangt, und was nicht zu übersehen ist, ist, wie sehr der Mut von Harry und seinen Freunden sie dazu bringt, sich unvorstellbaren, aber notwendigen Dingen zu stellen.

Und wie wichtig die Freundschaft in all ihren Abläufen ist, in den glücklichsten Momenten und guten Entdeckungen, aber auch in den traurigsten und dunkelsten Momenten, wie im Film Harry Potter und der Orden des Phönix.

Welche Figuren spielen in dem Harry-Potter-Film mit?

Die Hauptfiguren in der Harry-Potter-Filmsaga sind:

  • Daniel Radcliffe spielt Harry Potter;
  • Rupert Grint spielt Ronald Weasley;
  • Tom Felton spielt Draco Malfoy;
  • Michele Nogueira spielt Olivia Potter;
  • Emma Watson spielt Hermine Granger;
  • Matthew Lewis spielt Neville Longbottom;
  • Devon Murray spielt Simas Finnigan;
  • Robbie Coltrane spielt Rugby Hagrid;
  • Oliver Phelps spielt Jorge Weasley;
  • Bonnie Wright spielt Gina Weasley;
  • James Phelps spielt Fred Weasley;
  • Alan Rickman spielt Severo Snape;
  • Geraldine Somerville spielt Lilian Evans;
  • Warwick Davis spielt Staple in Relikt des Todes: Teil 1, in den anderen Filmen spielt er Filius Flitwick.

Abgesehen von den genannten Charakteren ist es wichtig zu erwähnen, dass die vier unten genannten Charaktere nicht an den Dreharbeiten zu Teil 1 von Heiligtümer des Todes teilgenommen haben, sondern nur an Teil 2.

  • Maggie Smith spielt Minerva McGonagall;
  • Alfie Enoch spielt Dino Thomas;
  • David Bradley spielt Argo Filch;
  • Josh Herdman spielt Gregory Goyle unter der Wirkung des Polysuco-Tranks, wie bei Harry Potter.

Welche Harry Potter-Figur würdest du sein? Finden Sie es heraus!

Würden Sie lieber lernen, essen oder Quadribol spielen?

Was würden Sie bevorzugen: grüner Apfel, Kirschbaum und Huhn?

Was ist dein Lieblingsort in Hogwarts: der Astronomieturm, das Klassenzimmer, das Quadratfeld oder die Haupthalle?

Welche verbotene Umgebung gefällt dir am besten, zwischen der verbotenen Abteilung der Bibliothek und dem verbotenen Wald?

Was ist Ihre Lieblingsfarbe zwischen Blau, Rot und Grün?

Wenn Sie folgende Antworten gegeben haben: Studium, grüner Apfel, Klassenzimmer, verbotener Wald und rot. Herzlichen Glückwunsch, du wärst Harry Potter.

Wenn Sie entsprechend geantwortet haben: Essen; Kirschbaum; Quadribolfeld; beschränkter Bereich der blauen Bibliothek. Herzlichen Glückwunsch, Sie wären Ron Wesley.

Wenn du entsprechend geantwortet hast: Quadribol spielen; Huhn; Astronomieturm; Verbotener Wald und Grün. Herzlichen Glückwunsch, dann bist du Draco Malfoy.

Wenn die Merkmale nicht genau übereinstimmen, wirst du die Figur sein, der deine Merkmale am ähnlichsten sind.

Escrito por

Rafael Melo Almeida

Meu nome é Rafael Melo Almeida, e tenho uma paixão por desvendar o intrigante universo dos aplicativos por meio da minha escrita. Minhas palavras exploram a conexão entre tecnologia e narrativa, traduzindo conceitos complexos em histórias envolventes. A cada post que elaboro, trilho uma jornada de exploração, convidando os leitores a adentrarem o vasto panorama digital com um olhar curioso. Minha missão consiste em compartilhar conhecimento, estimular reflexões e estabelecer conexões através das palavras que escolho cuidadosamente.